Schokolade-Bananen-Toffees

25 Minuten

Zusammenfassung:

Diese Schoko-Röllchen sind immer einer großes "Yammy"-Effekt bei meinen Freunden.

Vital-Info & Tipps:

Am besten gleich mehr davon machen, sie halten doch etwas länger - zumindest wenn du sie nicht vorher aufgegessen hast ..

Zubereitung:

Bananenleder:

Alle Zutaten für das Leder im Mixer zu Püree verarbeiten.

Auf das “Backpapier” vom Dörrapparat geben und ca. 12 Stunden trocknen lassen.

In einer passenden Dose aufbewahren.


Schokoladenfüllung:

Kakaobutter schonend im Wasserbad flüssig machen, alle restlichen Zutaten einrühren. 


Kakaocreme auf das Bananenleder streichen (ca 1 EL pro Leder), zu Rollen zusammendrehen und kühlstellen. 


Sobald die Schokolade fest geworden ist ca. 1 cm große Stücke schneiden, eventuell die Hälfte davon in flüssiger Schokolade eintauchen, nochmals kühl stellen und Toffees in Gefäß aufbewahren.


Das Fruchtleder kannst du im Grunde aus jedem Obst zubereiten und hast somit ganz viele verschiedene Geschmacksrichtungen für deine Toffees.

Zusätzlicher Zeitbedarf:

ca. 8 -10 Stunden "Trocknungszeit" für das Fruchtleder

Zutaten:

Bananenleder:

  • 10 reife Bananen

  • 1 TL Zimt

  • 1 Spritzer Zitrone

  • 1 Prise Salz


Schokoladenfüllung:

  • 2 EL Mandelmus

  • 6 EL Agavendicksaft

  • 1 P Salz

  • 1 Cup Kakaobutter

  • 5 EL Kakao

  • 1 TL Zimt

  • 1 TL Lucumapulver

Kontakt

Lifestyle -Trainerin: Claudia Meier

A-9871 Seeboden,

Kras 55

Kärnten, Österreich

  • Instagram
  • Facebook
Claudia's Newsletter holen!
Claudia's Instagram

© 2020 Meier Claudia Fitness. Alle Rechte vorbehalten.