Waschmittel für 0 Euro … wie genial ist das denn?

Also Leute, ich bin ganz aus dem Häuschen. Habe ich doch vor einiger Zeit einen Artikel gefunden, dass Efeu zur Wäsche geeignet ist – das habe ich euch auch hier berichtet.

Bei mir muss doch alles möglichst schnell und mit wenig Aufwand funktionieren, habe irgendwie keine Lust meine Zeit zu verschwenden. In dem besagten Artikel wird doch beschrieben, wie du dir aus Efeu Wasch- und Putzmittel machen kannst. In einem Kommentar darunter ist beschrieben, dass das Waschen aber auch direkt mit Efeu geht, also ohne Herstellung eines Mittels – was mich natürlich sofort angesprochen hat – weil kein Aufwand. Somit musste ich das unbedingt ausprobieren. Und der Hammer – es geht tatsächlich – seit ein paar Wochen wasche ich meine Wäsche mit einer handvoll Efeublätter, die ich einfach in ein gut verschlossenes Wäschesäckchen mit in die Waschmaschine gebe, ein paar Tropfen ätherisches Öl in das Fach für den Weichspüler, et voilá – super weiche, saubere Wäsche kommt dabei raus.

Das ist doch richtig super, oder?  Immer wenn ich waschen muss nehme ich beim Spazieren gehen Efeublätter mit (davon gibt es eine Unmenge hier bei uns) – ein bisschen durchgeknallt bin ich ja schon, ich bitte geistig den Efeu vorher immer um seine Blätter .. 😉 – zu Hause stecke ich diese Blätter dann in den Wäschesack und los geht’s.

Also bei mir funktioniert dieses System sehr gut, wobei ich schon gestehen muss, meine Wäsche ist ja grundsätzlich nicht dreckig sondern eher stinkig .. 😉 .. ob das ganze bei richtig dreckiger Wäsche auch geht kann ich nicht beurteilen. Vielleicht müsste man dann zusätzlich etwas Waschsoda mit dazu tun?

Falls ihr in diese Richtung Erfahrung habt – bitte schreibt mir einen Kommentar .. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*