Was für 1 eine schockierende Zahl! …

381,9 Millionen Menschen sind laut Statistik 2013 an Diabetes erkrank … die Prognosen: im Jahr 2035 werden es 592 Millionen Menschen sein ..

was für 1 Wahnsinn! 

Für mein Eiscreme-Seminar habe ich mich in den letzten Tagen mit den Zutaten der „normalen“ Eiscremen beschäftigt und deren Auswirkungen auf den Körper beschäftigt und bin auch auf einige Statistiken zum Thema Krankheiten gestossen, die haben mich schon sehr geschockt. Und das sind jetzt mal nur die Zahlen einer Zivilisationskrankheit!

Und nachdem einen ganz riesengroßen Einfluss auf unsere Gesundheit die Ernährung hat, vor allem industriell gefertigte Fertigprodukte mit ihrem „Tonnen“ von chemischen Zucker, Giftstoffen wie Aspartam und CO, Zutaten, denen alle lebenswichtigen Nährstoffe im Produktionsprozess entzogen werden und mit leeren Kalorien gefüllt sind … „ein hoch auf das Übergewicht“! … lohnt es sich immer wieder einmal darüber nachzudenken was ich mir denn so alles zuführen jeden Tag.

Ich bin wirklich extrem froh, dass sich immer mehr Menschen in meinem Umfeld Gedanken darüber machen, was sie so alles konsumieren und wie sie sich wirklich hochwertiges Essen schenken, dass ihre Zellen richtig nährt und dann der Körper 100%ig richtig funktionieren kann.

Hypothetisch: wie würdest du es finden, wenn Ausserirdische auf der Erde landen, eine große Zahl Frauen einfangen, einsperren, ihren Körper künstlich zwingen Muttermilch zu produzieren, diese dann abpumpen, haltbar machen und als Nahrungsmittel für sich selbst verwenden? Hm….?

Wusstest du, dass eine „normale“ Kuh ca. 12 Liter Milch gibt und dass eine Mastkuh mit „Gewalt“ 40 Liter gibt …. ????? Das muss man sich mal auf der Zunge zergehen lassen was das bedeutet für den Körper des wirklich gequälten, in un“tier“lichen Lebensumständen gefangenen Lebewesens

Ich für meinen Teil bin ja schon ausgestiegen aus diesem System und unterstütze andere Formen als die Geldgierigen!  Machst du auch mit?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*