Über mich!

Ich leite das Tanzstudio movin in Spittal an der Drau und habe eine mobile Kochschule für Vitalernährung, welche beide mein großes Herzensprojekt sind und mit ganz viel Liebe und Elan von mir geführt werden. Alles was ich in meinem Unternehmen mache erledige ich mit vollem Engagement, Ehrlichkeit und Professionalität.

Ernährung und Tanz sind meiner Meinung nach eine sehr hochwertige Gesundheitsvorsorge und lassen sich perfekt kombinieren für die körperliche, geistige und seelische Gesundheit.

Ich komme vom Turniertanz in den latein-amerikanischen Tänzen, habe mich in meinem Tanzunterricht spezialisiert auf richtiges „gemeinsam Tanzen“, erkläre anschaulich wie die Herren führen und die Damen reagieren sollen und warum das so grundlegend ist. Mir ist es extrem wichtig den Spaß, Kreativität und Lockerheit beim Tanzen zu vermitteln und dadurch den „Ausstieg aus dem stressigen Alltag“ zu ermöglichen.

Bei meinen Kinder- und Jugendkursen in HipHop lege ich Wert auf Spaß, lässige Musik, stylische Choreographien sowie das Erlernen der richtigen Tanztechnik, Gruppendynamik und Teamwork.

Zumba als ausgelassenes latein-amerikanisches Fitness-Tanz-Training ist perfekt für mich als ehemalige Turniertänzerin und macht mir ganz besonders viel Spaß.

Ausbildungen für meine Ernährungskurse habe ich gemacht bei Gisela Bayer, dem Matthew Kenney Institut in den USA und Karen Knowler in England, die mich jetzt befähigen, ab sofort hochwertige „Koch“kurse und Coachings für mehr Energie mit Hilfe von Gourmet-Rohkost für dich an zu bieten.

Ich bin Vitalernährungscoach der Wifi, ich habe eine Ausbildung zur LEBENdig® Farbenergetikerin und Heilerin vom Regenbogenland Seeboden bei Petra Belschner gemacht und erweitere mein Wissen regelmässig. Petra Belschner hat mir den Startschuss für meine grandiose Lebensverbesserung gegeben, bei ihr habe ich auch von veganer Ernährung und Rohkost zum ersten Mal gehört. Danke vielmals für diese Bereicherung meines Lebens und das geniale Wissen über Leben und Energie.