So geht mein Same auf! ;)

„Der Samen meiner Bestimmung liegt schon in mir!“

Maria Magdalena wurde auf ihren Weg vorbereitet. Sie hatte Tiefen zu meistern, aber sie erlebte auch Höhen. Alles, was wir für unseren einzigartigen Weg brauchen, ist schon in uns angelegt. So, wie in einem Eichensamen schon die ganze Eiche ruht. Damit diese Samen in uns aufgehen können, brauchen sie Liebe, Kraft, innere Aufmerksamkeit und einen guten Boden, auf dem sie gedeihen können. Es ist wichtig, dass du Raum und Zeit für dich selbst hast, um diesem Samen Aufmerksamkeit und Liebe zu schenken. Diene Bestimmung liegt in dir. Du brauchst sie nicht zu suchen. Sie zeigt sich in allem, was dir großen Spaß und viel Freude bereitet und dir leicht fällt. Gib diesen Qualitäten mehr Zeit und Raum, und verstärke sie in deinem Leben. Erlaube der Schöpfung, dich zu führen. Frage dich täglich: „Was schätze ich an mir?“ 

„Ich schenke meinen Fähigkeiten, Talenten und Qualitäten Aufmerksamkeit und öffne mich für meine wahre Bestimmung. Ich wachse in meine Größe hinein und offenbare sie der Welt!“

Karte aus Maria Magdalena, Du bist unendlich geliebt! 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*