Musik des Tages

Ich finde das ist wieder mal ein ganz genialer Text von Christina! Danke dir!

Genau so schaut es auch aus, wir müssen unbedingt auf unser Herz hören, zu 100%, denn aus meiner Erfahrung, das Herz hat wirklich immer Recht!

Nur stellt sich dann oft die Frage – wie genau versteh ich denn mein Herz?

Habt ihr euch das schon einmal gefragt, wie euer Herz denn so mit euch redet?

Für mich hat es ziemlich lange gedauert bis ichs kapiert habe, was es denn so von mir will. Manchmal hab ichs kapiert und mich trotzdem nicht getraut, die Entscheidung dann auch genau so zu machen!
Und was dann passiert ist?

Scheisse ….
aber echt …

daher, nehmt euch die Ruhe und Zeit, euch mit euch selbst zu beschäftigen, wie fühle ich mich heute ist z. B. ein super guter Anfang!

Also ich weiss heute z. B., dass ich total ausgepowert und kaputt bin. Seit Freitag sollte meine Tanzsaison von meinem Tanzstudio beendet sein und ich in den wohlverdienten Urlaub gehen. Aufgrund einiger wichtiger Aufträge ist das aber nicht der Fall …..  und jetzt kommt es – das stinkt meinem Herzen/meiner Seele ziemlich. Ich habe das auch so richtig gespürt – bis Freitag ging es mir voll gut, ich war weder müde noch angepisst – seit Samstag habe ich keine richtige Lust mehr und schleppe mich von Tag zu Tag. Warum? Weil mein Geist und meine Seele seit Jahren (von mir selbst natürlich) antrainiert bekommen haben – bis zur großen Abschluss-Show geht die Tanzsaison und dann hast du frei – und es ist echt der Wahnsinn, ich spüre das auch richtig, wenn es klick macht und mein ganzes Befinden vom voll motivierten Arbeitsmodus in den Urlaubsmodus schaltet. Das Gehirn weiss ja, dass die Aufträge noch zu machen sind – in Zeiten wie diesen sind sie sowieso auch noch überlebenswichtig –  , aber dem Herz ist das scheiss egal es ist ausgemacht, ab Abschlussveranstaltung ist Urlaub Punkt und Ende. Und wer gewinnt? -Das Herz natürlich! „Zur Strafe“ bin ich seit Samstag todmüde und kaputt. haha .. so 1 Mist!

Ein ganz typisches Beispiel meiner Meinung nach – Herz, Seele haben den stärkeren Einfluss auf uns. Das Gehirn kann zwar meinen, wenn der Rest dagegen ist stellt halt meistens der Körper auf Streik, denn über den Körper redet unsere Seele ganz besonders intensiv mit uns. Immer wenn sich Krankheiten, Schmerzen usw. zeigen teilt sie uns mit, was ihr überhaupt ganz fürchterlich auf den Keks geht und was wir gefälligst zu ändern haben!

Als Selbstständige geht es doch noch nicht zu 100%, dass ich mich immer ganz an die Wünsche meines Herzens halte – doch mit jedem Jahr geht es besser!

Der 1. Schritt zur Verbesserung ist immer die Erkenntnis! Dann muss ichs annehmen, so wie es eben ist und dann kann ich mich damit auseinandersetzen, wie ichs besser mache!

Im Vergleich zu vor ein paar Jahren ist es auch schon um Welten besser, da war ich schon im Mai fix und fertig und habe mich vor lauter kaputt sein und Frust darüber mit Heulkrämpfen in der Nacht von einem Tag zum anderen geschleppt. Jetzt sind es nur mehr ein paar Tage, die mir einfach zu viel sind und diese kann ich wenigstens durch meine Superfoods soweit überstehen, dass ich keine körperlichen Schmerzen mehr habe – weil die waren früher auch noch da, dass ich nicht einmal gehen konnte vor lauter Knie- und Rückenschmerzen – also es ist schon eine Riesensteigerung erkennbar, seit ich erkannt habe wo der „Hund“ begraben liegt.

So wie bei Allem, sobald die Dinge in unserem Bewusstsein angelangt sind beginnt die Verbesserung und es ist nur mehr eine Frage der Zeit!

In diesem Sinne,
rede mal mit deinem Herzen und höre zu, dann wird sich in deinem Leben vieles Verbessern. Schritt für Schritt und wenn du Hilfe brauchst, ich bin mit meinen Coachingprogrammen für dich da!

1 Gedanke zu „Musik des Tages

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*