Hier bin ich! :)

Lebensbejahende Nahrung

Yuhuu, jetzt geht’s los mit meinem nächsten neuen Weg. Ich erstelle einen Blog. Grundsätzlich habe ich ja gar keine Ahnung, wie das hier geht – aber! – so wie alles werde ich auch das schnell lernen!

Was ist Shine-like-a-Star?

Deine Online „Koch“- und Lebensschule für lebensbejahende Nahrung! Strahlen wie der hellste Stern!
Ich bin die totale Verfechterin, dass wir Menschen ein Recht haben auf ein glückliches, strahlendes, erfülltes Leben. Ich bin auch überzeugt, dass wir um dieses Leben zu erreichen zuerst einmal Wissen sollten, was ist denn dieses Leben für mich und wie schaut es aus. Dann brauchen wir ein gesundes, vollkommen funktionsfähiges „Gefährt“ – unseren Körper, denn mal ehrlich –> sobald unser Körper schlapp macht und Schmerzen bzw. Krankheiten produziert hat ist es vorbei mit dem Streben nach Glück! Dann kann ich nur mehr darum kämpfen, so halbwegs überleben zu können und die Tage zu überstehen.
Ich habe vor ein paar Jahren beschlossen: liebe Claudia, dein Gefährt bleibt über ganz lange Jahre gesund und fit. Mein Leben bleibt in der Fülle. Und dazu habe ich recherchiert, was ich denn unterstützend tun kann – für mein Gefährt!

Und was ganz geniales und einfaches habe ich gefunden:

Ich habe die lebensbejahende Nahrung in mein Leben integriert. Somit habe ich gewährleistet, dass mein Körper mit seinen lebenswichtigen Nährstoffen versorgt wird. Ich führe mir einen sehr hohen Prozentsatz lebendiger Nahrung zu, d. h. ich ernähre mich von Rohkost, esse keine tote Energie (totes Tier) und so gut wie keine tierischen Proteine (siehe China-Studie).

Seit 2 Jahren mache ich das jetzt und die Auswirkungen auf meine Leben und meine Körper sind phenomenal! Ich habe dann beschlossen, dieses Wissen muss ich unbedingt ganz vielen Menschen zugänglich machen. Mit einfachen Mitteln kannst du auch dein Gefährt zu besserer Energie bringen und damit auch bessere Energie in dein Leben ziehen.

Warum habe ich mich entschlossen, eine „Koch“- und Lebensschule zu entwerfen?

Mehr lebensbejahende Nahrung bereichert unser Leben ungemein. Die Zubereitung dieser Nahrung unterscheidet sich von dem, was wir alle gewohnt sind. Ich muss ganz einfach einmal kennen lernen, was ist möglich, wie bereite ich die wichtigsten Gerichte zu, worauf sollte ich bei der Einführung aufpassen und und und ..
Ich selbst habe mich aus ziemlich vielen Gründen vor ca. 2 Jahren entschieden, meine Ernährung zu ändern. Die wichtigsten möchte ich euch hier kurz erklären:

Fakt ist, dass ..

1. trotz technischen Fortschrittes die Zahl der Zivilisationskrankheiten (Bluthochdruck, Cholesterin, Herzkrankheiten, Gelenksbeschwerden, Bandscheibenvorfälle, Krebs, Diabetes….) rasant steigen und der Prozentsatz der Erkrankungen ständig zunehmen! ?? was ich schon sehr denkwürdig finde!
2. Wissenschaftler in der Zwischenzeit bewiesen haben, dass diese Zivilisationskrankheiten von unserer unpassenden Ernährung verursacht werden – in der China-Studie wurde z. B. bewiesen, dass ein Zuführen von mehr als 5% tierischen Eiweiss das Wachstum von Krebszellen beschleunigt bzw. überhaupt erst startet. Unsere Ernährung sollte demzufolge aus 95% pflanzlichen Proteinen bestehen —> tatsächlich ernähren sich die meisten Menschen genau anders herum und nehmen bedeutend mehr Tierprotein, sehr oft sogar mehr als 50% zu sich!! (zu den tierischen Proteinen zählt alles, was vom Tier kommt .. also auch Milch, Käse, Joghurt … ).
3. die mächtigen Industrien (Erdöl – Lebensmittel – Pharma) massiv verhindern, dass diese Information der breiten Masse bekannt wird —> wo kämen wir denn hin, wenn die Menschen anstelle von „Tonnen“ von Medikamenten zur „Krankheitseindämmung“ einfach nur ihre Ernährung umstellen oder wenn die Menschen keine minderwertig und spottbillig produzierten Lebensmittel mehr kaufen. Unterstützt werden sie auch noch von den dazugehörigen Kammern und Ämtern, die ja den Verkauf der jeweiligen Produzenten unterstützen, das Geld regiert die Welt (leider noch!) Ich finde es erschreckend, dass z. B. in der USA die Landwirtschaftskammer vorschlägt, was für den Menschen eine gesunde Ernährung ist? Ist doch klar, dass da die Produkte der zu vertretenden Landwirtschaft als „besonders gesund“ gilt!
4. der Horror jeder Regierung eigenverantwortliche, gesunde, glückliche Menschen sind, die hätten ja Zeit sich aufzuregen und würden sich die inkorrekte Machtausübung nicht mehr gefallen lassen
5. Leben Energie ist. Alles schwingt auf einer bestimmten Frequenz. Seit ich weiss, dass mein Leben desto besser ist, desto höher meine Energiefrequenz schwingt hat sich sehr vieles verbessert und verändert. Dazu gehört für mich auch, dass ich mit allem was ich mir von Außen zuführe, meine Energie steigern oder senken kann! Neben den gesundheitlichen Aspekten und meiner Tierliebe war das für mich der Hauptgrund, warum ich entschieden habe keine toten Tiere mehr zu Essen. Allein schon wenn ich dran denke, in was für einem horrormässigen Umfeld die meisten aufwachsen, wie sie gequält werden, extrem schlecht behandelt und ernährt werden und dann auch noch brutal getötet werden. Ich weiss von meinen zahlreichen Katzen, Tiere sind sehr intelligente Wesen und die wissen sehr genau, was mit ihnen geschieht und was kommt …. Hast du schon mal nachgedacht, wie du dich fühlen würdest wenn du weisst, dass du in 1 Minute umgebracht wirst und keine Chance hast, dem ganzen zu entkommen? —-> ein bisschen darüber nachdenken und ich weiss, was für eine miese Energie ich mir mit toten Tieren von Außen zuführe. Für mich ein absolutes NO-GO!

Jedenfalls habe ich viel gelernt und recherchiert in den letzten Jahren.

Warum online?

Das Internet ist ganz einfach die beste Möglichkeit, eine sehr grosse Verbreitung der Informationen zu gewährleisten. Natürlich habe ich auch Seminare Face-to-Face, da ist allerdings die Reichweite doch um einiges begrenzt.

Und das Beste, jeder kann in dem Tempo lernen, wie es für seinen Life-Style am besten passt. Es gibt keinen Terminplan, an den ich mich halten muss und ich kann die Unterlagen so oft anschauen, so oft ich möchte.

Diese Online-Schule ist mein neues Herzensbaby!

Ich möchte hier mal meinen ersten Blog beenden! Weitere infos findest du auf: www.shine-like-a-star.eu

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*