Es ist soooooooo grausig ….

Wäh, ich bin jetzt wieder total frustriert und angeekelt – ich werde es einfach niiiiiieeee verstehen, warum Menschen solche A.. sind … 

http://www.kleinezeitung.at/nachrichten/chronik/oesterreich/3724818/huehnertransport-brand-geraten.story

Also der Artikel hier ist echt der Wahnsinn – 

1. Wieso müssen die Hühner überhaupt getötet werden? – das ist schon mal scheisse nummer 1

2. Wieso müssen sie in kleine PLASTIK-KISTEN zusammengepfercht werden? – scheisse nr. 2 

ich find das so was von …….. ah, da fehlen mir die Worte, wie ich das finde

Ich bin dafür, dass alle, die an so einer “Kette” beteiligt sind (also die Besitzer der Farm, diejenigen die Füttern, die kaufen, die transportieren und schlachten ….. die, die der Qual der Tiere zuschauen und die, die sie essen vielleicht auch noch … ) auch einmal in einer engen Kiste zu 7. so ca. 500 – 1000 km transportiert werden. 

Also echt – was soll das? 

Jedenfalls wünsche ich denjenigen guten Appetit, die diese armen Hühner, zumindest diejenigen die nicht an das Plastik festgeklebt waren und eingeschläfert wurden – sondern es nach dieser Odyssee bis zum Schlachthof “geschafft” haben und dann dort getötet wurden, auf ihren Teller bekommen. 

Was für eine super positive und gesunde Energie ich mir damit zuführe – wohl bekomm’s! 

Das einzig tröstliche – Alles kommt im Leben zurück – manchmal halt dann über irgendein körperliches Gebrechen, dass ich mir mit solchem Essen produziert habe. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*